rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Foto-Ausstellung

Ingmar aus Schweden zur Ausstellung im MKK (Foto: Gabriele Kostas)

Europas neue Alte. Ein foto-ethnografisches Projekt

Noch bis zum 16. Juli 2017
Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Hansastraße 3, Dortmund


Alt sein in Europa: Wie sich das für Ruheständler zwischen Skandinavien und der Mittelmeerregion anfühlt, das zeigt diese Ausstellung.

Worum geht's?
Fotografin Gabriele Kostas hat sich auf die Suche nach den Alten in Europa gemacht. Was treibt sie an? Wie verbringen sie ihre Zeit? Wovon träumen sie und was hat ihnen das Leben gelehrt? Gibt es etwas, dass alle Ruheständler verbindet? Sie hat mit älteren Menschen aus vielen Ländern Europas gesprochen und sie fotografiert. Ihre Interviews und Bilder präsentiert das Museum für Kunst und Kulturgeschichte bis Mitte Juli in Dortmund. Die neuen Alten, so zeigt es sich, haben jedenfalls noch ordentlich was vor in ihrem Leben.

Wann geht's los?
Dienstag, Mittwoch, Freitag, Sonntag 10 bis 17 Uhr
Donnerstag 10 bis 20 Uhr
Samstag 12 bis 17 Uhr

Was kostet es?
6 Euro, ermäßigt 3 Euro

Mehr Info:
www.dortmund.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Kurzfristige Absagen oder Terminänderungen liegen in der Verantwortung des Veranstalters.

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.