rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:
Feuerwehrmänner arbeiten an einem explodierten Imbisswagen. Foto: Feuerwehr Dinslaken

11.07.2019

Imbisswagen durch Explosion zerstört: Besitzer hatte Glück

Dinslaken (dpa/lnw) - Ein Imbisswagen ist am Donnerstagmorgen in Dinslaken durch eine Explosion völlig zerstört worden - nur eineinhalb Stunden bevor der Besitzer ihn normalerweise eröffnet. Durch die Druckwelle und Trümmerteile seien in der Nähe geparkte Autos und angrenzende Gebäude beschädigt worden, teilte die Feuerwehr mit. Menschen wurden aber nicht verletzt. Nach der Explosion entstand ein Feuer, das schnell gelöscht wurde.Der Inhaber der Bude habe Riesenglück gehabt, sagte ein Feuerwehrsprecher. Normalerweise öffne der Besitzer gegen 11.00 Uhr den Imbiss in einem Dinslakener Gewerbegebiet. Die Explosion habe sich gegen 09.30 Uhr ereignet. Zu diesem Zeitpunkt war der Besitzer noch nicht da. Noch knapper war es für einen Autofahrer, der am Morgen eine Autowaschstraße neben der Bude nutzte. «Der ist 10 Sekunden vor dem Knall losgefahren und hat im Rückspiegel noch die Trümmer fliegen gesehen», sagte der Sprecher.Ursache der Explosion könnten die in der Bude genutzten Gasflaschen sein, sagte der Feuerwehrsprecher. Die Kripo ermittele.

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.

Das Wetter im Revier

Wettervorhersage
bedeckt
21 °C
Wettervorhersage:
Mi 17.07. Do 18.07. Fr 19.07.
bewölkt bewölkt bewölkt
23 °C 25 °C 24 °C