rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:
Dortmunds Fans halten vor dem Spiel Fanschals und das Dortmunder Vereinswappen hoch. Foto: Torsten Silz/Archivbild

13.08.2019

BVB nach Rekordjahr mit geringerem Umsatz und Gewinn

Dortmund (dpa) - Nach Rekorden im Vorjahr hat Borussia Dortmund das Geschäftsjahr 2018/2019 mit einen Minus bei Umsatz und Gewinn abgeschlossen. So ging der Gewinn im Vorjahresvergleich mit 14,3 Prozent auf 17,4 Millionen Euro zurück, der Umsatz fiel mit knapp 490 Millionen knapp 9 Prozent geringer aus, wie der BVB am Dienstag in Dortmund mitteilte.Der Fußball-Bundesligist hatte im Vorjahr Rekorde mit den Transfers von Ousmane Dembélé und Pierre-Emerick Aubameyang nach Spanien und England erzielt. Der Umsatz war auf 536 Millionen Euro geklettert. «Bereinigt um die Transfers ist der Umsatz im Geschäftsjahr 2018/2019 um 18 Prozent auf 370 Millionen Euro gewachsen», zeigte sich Hans-Joachim Watzke als Vorsitzender der Geschäftsführung der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA zufrieden. Der Verein präsentiere sich zusammen mit Bayern München als starke Lokomotive der Liga, sagte Watzke bei der Vorstellung der Zahlen.Das Geschäftsjahr 2018/2019 endete beim BVB am 30. Juni. Wie im Vorjahr sollen die Aktionäre sechs Cent je Anteilsschein erhalten.

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.

Das Wetter im Revier

Wettervorhersage
sonnig
30 °C
Wettervorhersage:
So 25.08. Mo 26.08. Di 27.08.
heiter heiter heiter
29 °C 29 °C 31 °C