rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Sonderausstellung

Bierkutscher Ende der 1950er Jahre (Foto: Riemer/ Dortmund)

Wirte, Brauer, Bierkutscher

Bis Mittwoch, 30. Dezember 2020
Brauerei-Museum, Steigerstraße 16, Dortmund

Bierlieferung und Schanktechnik früher und heute: Diesem Thema widmet sich eine neue Sonderausstellung im Brauerei-Museum. Prost!

Worum geht's?
Bier ist das beliebteste alkoholische Getränk der Deutschen – auch im Revier weiß man ein gutes Pils natürlich zu schätzen. In Städten wie Dortmund gab es früher viele kleine Brauereien. Wirte brauten ihren Gerstensaft meist selbst und schenkten ihn vor Ort aus. Im Zuge der Industrialisierung änderte sich das: Nun bezogen die Gasthäuser ihr Bier von den aufstrebenden Großbrauereien, die sich auch um die Schank- und Kühltechnik kümmerten. Das Brauerei-Museum zeigt die Geschichte der Bierlieferung anhand historischer Fotos und einer Vielzahl anderer Exponate. Ein Muss für Bierliebhaber!

Wann geht's los?
Freitag und Sonntag 10 bis 17 Uhr
Samstag 12 bis 17 Uhr

Was kostet es?
Der Eintritt in das Brauerei-Museum ist frei.

Mehr Info:
brauereimuseum.dortmund.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Kurzfristige Absagen oder Terminänderungen liegen in der Verantwortung des Veranstalters.

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.