rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Fotoausstellung

"Die weite Stadt" (Foto: Heinz Josef Klaßen)

Die weite Stadt

Bis Sonntag, 1. November 2020
Ruhr Museum, Gelsenkirchener Straße 181, Essen

Eintauchen in das Essen von früher: Eine Ausstellung im Ruhr Museum zeigt Impressionen der Stadt aus den 1970er und 1980er Jahren.

Worum geht's?
Ob Baustellen, Reklameschilder oder Imbissbuden: Heinz Josef Klaßen hat in den 1970er- und 1980er-Jahren Orte und Szenen in Essen und Umgebung festgehalten. Ursprünglich sollten seine Farbfotografien als Vorlage für Gemälde dienen. Doch auch die Aufnahmen selbst sind eine Betrachtung wert. Das Ruhr Museum stellt eine Auswahl der 2015 wiederentdeckten und digital restaurierten Motive aus – eine Reise in die Vergangenheit Essens, das hier mitunter viel großstädtischer wirkt als in der Realität.

Wann geht's los?
täglich 10 bis 18 Uhr

Was kostet es?
2 EUR pro Person, Kinder unter 18 Jahren frei

Mehr Info:
https://www.zollverein.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Kurzfristige Absagen oder Terminänderungen liegen in der Verantwortung des Veranstalters.

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.