rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Museen im Revier

Mülheim

Das Wassermuseum Aquarius sticht schon durch seine besondere Architektur hervor. Spannend ist hier aber auch die multimediale Aufbereitung des Themas Wasser.

Im Kunstmuseum in Mülheim gibt es die größte Zillesammlung außerhalb Berlins zu sehen, aber auch Werke der modernen und zeitgenössischen Kunst.

Aquarius Wassermuseum

Wasser ist der Quell des Lebens. Um diesem Element gerecht zu werden, wurde in Mülheim das Aquarius Wassermuseum eingerichtet. In einem alten Wasserturm wird mit multimedialen Angeboten die Bedeutung und Vielseitigkeit von Wasser erfahrbar gemacht.

Der über 100 Jahre alte ehemalige Wasserturm steht unter Denkmalschutz. Mit dem Umbau zum Museum wurde ein ungewöhnlicher Weg für den Erhalt des Industriedenkmals gefunden. Historische Substanz und neue Architektur gehen Hand in Hand.

Auf 14 Ebenen bieten 30 Stationen eine Fülle von Informationen und Erlebnismöglichkeiten rund um das Thema Wasser. Vom Panoramakranz im Obergeschoss genießt man in 50 Metern Höhe eine phantastische Aussicht über das Ruhrtal und die Städte Mülheim, Oberhausen und Duisburg.

Aquarius Wassermuseum
Burgstr. 70
45476 Mülheim an der Ruhr
Tel.: (0208) 4433390
www.aquarius-wassermuseum.de

Öffnungszeiten
Di bis So 10 bis 18 Uhr, Einlass bis 17 Uhr

Eintritt
Erwachsene 5 Euro
Ermäßigte und Kinder ab 5 Jahren 3 Euro
Familienkarte 13 Euro

Otto Piene, Feuerblume, 1970 (Bild: VG Bild-Kunst, Bonn)

Kunstmuseum in der Alten Post

In der Alten Post werden eine der größten Zille-Sammlungen außerhalb Berlins sowie bedeutende expressionistische Kunst gezeigt. Werke berühmter Maler der Klassischen Moderne wie Otto Pankok, Pablo Picasso, Georges Braque und Marc Chagall kann man hier besichtigen.

Auch berühmte zeitgenössische Künstler wie Georg Baselitz, A.R. Penck, Markus Lüpertz und Sigmar Polke sind vertreten. Die Sammlung expressionistischer Kunst umfasst Arbeiten von Heckel, Beckmann, Mueller und Schmidt-Rottluff sowie bedeutende Werken von Macke, Marc und Nolde.

Das Zille-Kabinett zeigt in wechselnden Ausstellungen Werke aus der 400 Exponate umfassenden Sammlung von Arbeiten des sozialkritischen Berliner Künstlers Heinrich Zille. In Sonderausstellungen werden insbesondere zeitgenössische Künstler vorgestellt.

Kunstmuseum Mühlheim an der Ruhr in der Alten Post
Synagogenplatz 1
45468 Mülheim an der Ruhr
Tel.: (0208) 4554138
www.muelheim-ruhr.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr

Eintritt
Erwachsene 4 Euro
Ermäßigte 2 Euro
Familienkarte 8 Euro
Kinder bis 6 Jahre frei

Die Redaktion von rewirpower .de ist stets bemüht, alle Daten so aktuell wie möglich zu halten. Dennoch können wir keine Gewähr auf Öffnungszeiten, Preise und sonstige Informationen geben.

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.