rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Kletteranlagen im Revier

Frau klettert in einer Halle (Foto: takoburito/Shutterstock.com)

Paradiese für Klettermaxe

Klettern kräftigt den ganzen Körper, stärkt den Rücken und fördert die Hand-Augen-Koordination. Um die Vorteile dieses Sports zu genießen, muss man kein alter Berghase sein – in einigen Hallen im Ruhrgebiet können Gelegenheits- und Profikletterer die Wände hochgehen. Und zwar sowohl mit Seil im klassischen Sportkletterstil als auch in der als „Bouldern" bekannten Variante, dem Klettern ohne Seil in Absprunghöhe. Für Einsteiger bieten alle Hallen die obligatorischen Sicherungskurse für das Klettern mit Seil, auch Ausrüstung kann vor Ort geliehen werden. Bei schönem Wetter locken zusätzlich Außenanlagen zum Klettern im Sonnenschein.

Bochum

Neoliet Kletterzentrum

Wie viele Attraktionen im Ruhrgebiet hat auch die Kletterhalle Neoliet in Bochum eine industrielle Vergangenheit: Von seiner Erbauung 1910 bis hin ins Jahr 1967 hinein diente der Bau als Maschinenhalle der Zeche Constantin. Nachdem der Bergbau hier, wie andernorts, die Türen hinter sich schloss, richtete die Ruhrkohle AG erst eine Behindertenwerkstatt ein. Später war die Halle Tennisspielern eine Heimat.

Mittlerweile beherbergt sie eine der größten Kletterhallen Deutschlands. 16 Meter steigen Einsteiger und Profis hier in die Höhe, bedienen sich einer der ca. 450 verschiedenen Routen, die bis zu 22 Meter lang sind, und genießen die insgesamt rund 2.200 Quadratmeter große Kletterfläche.

Neoliet Kletterzentrum Bochum
Flottmannstr. 53h
44807 Bochum
Tel.: 0234 5409955
www.neoliet.de

Boulderbar

In der Anfang 2016 eröffneten Boulderbar des Neoliets in Bochum-Wattenscheidt geht es nicht ganz so hoch hinaus, aber Kletterspaß ist in jedem Fall garantiert. Die reine Boulderhalle erlaubt das seilfreie Klettern in Absprunghöhe, gesichert sind die Sportler im Falle des Falls durch weiche Matten. Der Bouldersport ist eine immer beliebter werdende Alternative zum Klettern, da keine Sicherungskurse erforderlich sind. Routen von sehr leicht bis knackig schwer bieten die richtige Herausforderung für jeden.

Boulderbar
Ottostraße 29
44867 Bochum
Tel.: 0234 52009842
www.neoliet.de

Visual zum rewirpower-Kundenkarten-Partner

Nutzen Sie Ihren Kundenvorteil

Dieser Veranstalter ist ein Partner der rewirpower-Kundenkarte! Profitieren Sie von einer attraktiven Vergünstigung oder einem exklusiven Sonderangebot. Welche Konditionen für diesen Partner gelten, erfahren Sie im Kundenkartenportal von rewirpower.de.

Dortmund

Kletterhalle Bergwerk

Ebenfalls in einer ehemaligen Zeche untergebracht ist die Kletterhalle Bergwerk in Dortmund. Die Kokerei Hansa bietet genügend Raum für über 3.600 Quadratmeter Kletterwände mit einer Höhe bis zu 20 Metern.

Eine besonders verwinkelte, mit Rissen durchzogene Oberfläche machen die Kletterrouten in Dortmund zu einem besonderen Erlebnis. Dabei sind fast alle Routen auch für Anfänger geeignet. Die Halle bietet verschiedene Kletterangebote - vom Schnupperkurs, über Familienklettern und spezielle Vorstiegs- und Technikkurse. Eine neue Boulderhalle mit mehr als 1.600 Quadratmetern bringt außerdem den Trendsport Bouldern, Klettern ohne Seilsicherung in Absprunghöhe, ins Revier. Geschützt werden die Sportler bei dieser Art des Kletterns von dicken Weichbodenmatten.

Für die Zeit vor, zwischen und nach den Kletterpartien gibt es ein Bistroangebot und auch für die Entspannung des Körpers ist mit einem Welness- und Saunabereich gesorgt.

Kletterhalle Bergwerk
Emscherallee 33
44369 Dortmund
Tel.: 0231 1356635
Internet: www.kletterhalle-bergwerk.de

Kletterturm Dortmund-Dorstfeld

Die Dortmunder Sektion des Alpenvererins hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Dortmund einen Kletterturm im Stadtteil Dorstfeld errichtet. Die freistehende Anlage bietet leichte Routen und überhängende Wandbereiche - allerdings ist die Anlage nur etwas für Profis. Die Routen sind nur im Vorstieg zu klettern, Seil und Sicherungsmaterial sind mitzubringen. Wie schwer die öfter mal neu geschraubten Touren jeweils sind, verrät ein Topo, ein Routenführer, der auf der Website zum Download bereitsteht.

Der Kletterturm ist frei zugänglich, Veranstaltungen der Sektion Dortmund (Kletterkurse und auch der Hochschulsport) haben jedoch Vorrang. Wann diese stattfinden, steht ebenfalls auf der Website des Alpenvereins.

Kletterturm Dortmund-Dorstfeld
Der Kletterturm befindet sich im Stadtteil Dorstfeld, am Vogelpothsweg gegenüber dem Wohnhochhaus Hannibal(B1-Abfahrt Dorstfeld, Uni Dortmund U-Bahn- Station Dorstfeld-Süd).
Internet: www.alpenverein-dortmund.de

Essen

Kletterpütt Helene

Der Deutsche Alpenverein macht mit dem Kletterpütt in der Lohnhalle der ehemaligen Zeche Helene in Essen-Altenessen Station im Ruhrgebiet. Rund 800 Quadratmeter Kletterfläche machen die Halle zu einer kleinen, aber abwechslungsreichen Erfahrung.

Bis zu 14 Meter geht es dabei in die Höhe, mit zahlreichen Winkeln und Ecken sowie Überhängen auch für Fortgeschrittene. Auch Sauna und Entspannungsangebote hat das Kletterpütt im Programm.

Kletterpütt Helene
Twentmannstraße 125
45326 Essen
Tel.: 0201 17195966
Internet: www.dav-essen.de

Hattingen

Bodenlos Boulderhalle

Die Boulderhalle in Hattingen/Sprockhövel bietet rund 650 Quadratmeter Wandfläche für Routen in jedem Schwierigkeitsgrad, für Anfänger und Profis, kleine und große Besucher. Ein Kinderbereich bietet außerdem genügend Platz zum gefahrlosen Toben. Einsteiger können sich an den neuen Sport mit einer privaten Trainingsstunde gewöhnen, die auch für Gruppen buchbar ist.

Boulderhalle Bodenlos
Bredenscheiderstr. 183
45527 Hattingen
Tel.: 0170 5473673
Internet: www.bodenlos-hattingen.de

Herne

Kletterturm im Gysenbergpark

Im Sommer lädt der zehn Meter hohe Turm im Gysenbergpark zum Klettern ein. Das Konzept ist perfekt für Anfänger, da erfahrene Trainer Kinder und Erwachsene sichern, die gerne mal Höhenluft schnuppern wollen. Wer selbst die Sicherungstechniken beherrscht, kann auch auf eigene Faust klettern - oder vor Ort direkt einen Sicherungskurs machen. Für Kinder und Jugendilche gibt es im Sommer einen speziellen Kletterkurs.

Kletterturm
Revierpark Gysenberg
Am Revierpark 40
44627 Herne
Tel.: 02323 969151
Internet: www.gysenberg.de

Die Redaktion von rewirpower .de ist stets bemüht, alle Daten so aktuell wie möglich zu halten. Dennoch können wir keine Gewähr auf Öffnungszeiten, Preise und sonstige Informationen geben.

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.

Das Wetter im Revier

Wettervorhersage
bedeckt
13 °C
Wettervorhersage:
Do 21.03. Fr 22.03. Sa 23.03.
bewölkt heiter bedeckt
15 °C 17 °C 11 °C