rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Lexikon Baurecht

Schwarzbau

Wer ohne Genehmigung der Baubehörde ein genehmigungspflichtiges Gebäude baut, geht ein großes Risiko ein.

Bekommt die Behörde Wind von dem illegalen Bauwerk, drohen drastische Sanktionen – hohe Bußgelder oder Baustopp drohen. Auch wenn beispielsweise ein Keller oder ein Dachgeschoss schwarz zu Wohnzwecken ausgebaut wird, kann es Ärger geben – die Behörde kann die Nutzung solch schwarz ausgebauter Räume verbieten. Das größte Risiko, das ein Schwarz-Bauherr allerdings eingeht, ist die Abbruchverfügung.

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.