rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Wohnen und Einrichten

Foto: A.S. Creation Tapeten

Kinderzimmer: So wirken Räume größer

Kleine Räume lassen sich durch den Einsatz der richtigen Farben optisch vergrößern. Tapeten mit großen plakativen Motiven fühlen sich in Gesellschaft heller und weicher Farben und Formen besonders wohl. Trotzdem sollten bunte, stark gemusterte Wandflächen immer in Maßen dosiert werden.

So wie eine mit witzigen Kindermotiven tapezierte Wand einen lebendigen Farbtupfer in ein Zimmer bringt, lässt eine farbig gestrichene Wand den Raum strahlender und freundlicher erscheinen. Pastellige Eistöne wie Himbeerrosa, Hellblau, Zitronengelb, Blassgrün und Lavendel wirken freundlich, vermitteln den Eindruck von Weite und lassen jedes noch so kleine Kinderzimmer größer erscheinen.

Wände in knalligen und satten Farben sind im allgemeinen ideal, wenn eine Wohlfühl-Atmosphäre entstehen soll. Bunte Motive wie Herzen und Blümchen, Sterne und Astronauten oder Marienkäfer und Schmetterlinge mit der dazu passenden Ausstattung sorgen für ein fröhliches Ambiente.

Obwohl im Kinderzimmer Farbe die größte Bedeutung hat, ist es jedoch nicht unbedingt notwendig, die Wände großflächig damit zu streichen. Auch farbige Spielsachen, Accessoires und Möbel, die Kinder umgeben, können eine ebenso wirkungsvolle Ausstrahlung haben. Schon kleine Akzente, wie etwa eine pinkfarbene Box gefüllt mit kuscheligen Stofftierchen, eine Sammlung fröhlicher Bilder oder ein schimmernder Vorhang in Bonbonrot bilden peppige Kontraste. Farbe kann also einzelne Tupfer setzen, aber auch die gesamte Optik eines Kinderzimmers verändern.

powered by Immowelt

Like rewirpower auf facebook

Wir suchen Fans - Fans des Reviers. Veranstaltungen, Tipps und Klassiker des Ruhrgebiets teilen wir mit unseren Fans. Du kannst mit uns über die schönsten Dinge im Ruhrgebiet plaudern.

Das Wetter im Revier

Wettervorhersage
bewölkt
11 °C
Wettervorhersage:
Sa 17.11. So 18.11. Mo 19.11.
bewölkt bewölkt bedeckt
9 °C 8 °C 6 °C